400 Meter vom Fluss Vējupe entfernt

Ruhiges Leben in einer wohlhabenden Gemeinde

2500 qm privates Freizeitgelände

eigene Terrassen und
ein gemeinsames Gewächshaus/Kräutergarten ausgestattet

30–40 Minuten
Fahrtzeit zum Stadtzentrum von Riga

Unsere Geschichte

Dieser neue Komplex von Reihenhäusern befindet sich in einem der schönsten und wohlhabendsten Vororte Rigas, in der Gemeinde Ādaži am malerischen Fluss Gauja. Die Wohnanlage liegt nur 400 Meter vom beliebten Erholungsgebiet am Fluss Vējupe entfernt.
Die Gemeinde verfügt über mehrere Sport-, Kultur- und medizinische Einrichtungen sowie über Schulen und Einkaufszentren. Mit dem Auto sind es etwa eine halbe Stunde zum Stadtzentrum von Riga und 20 Minuten bis zum nächsten Badestrand.
Der Komplex besteht aus 94 zwei- bis dreigeschossigen Wohneinheiten, sechs bis zwölf in jeder Reihe. Die Größe der einzelnen Einheiten variiert von 64 bis 120 qm und bietet im Erdgeschoss Platz für Wohnzimmer, Küche, Lagerraum und technische Einrichtungen sowie in den oberen Stockwerken für zwei bis vier Schlafzimmer. Jede Einheit verfügt über eine eigene Terrasse, und die meisten sind mit einem Zugang zu einem gemeinsamen Gewächshaus und Gemüsegarten ausgestattet. Einige haben die Option einer Dachterrasse.
Der Komplex umfasst ein 2500 qm großes Freizeitgelände mit Sportanlagen und einem Kinderspielplatz. Jede Wohneinheit verfügt auf der Vorderseite über einen Parkplatz für ein oder zwei Autos. Eine Bushaltestelle befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.
Das Projekt wurde von dem erfahrenen Architektur- und Stadtplanungsbüro „Layout17“ entwickelt. Es ist von Bedeutung, dass einer der Architekten des Projekts ein langjähriger Bewohner und Lokalpatriot von Ādaži ist.

Kontakte

Projektentwickler:
Projektadresse:
Podnieku 6, Adazi, LV-2164
Büro adresse:
Elizabetes 19, Riga, LV-1010
Telefon: +371 2832 3999
E-Mail: info@vejupesdarzi.lv